Hallo, ich bin Michaela.
Marken-Strategin, Positionierungsprofi,
Trainerin und kreative Lösungsfinderin.

Ich helfe dir beim Aufbau deiner richtig starken Marke, um langfristig erfolgreich zu sein und echte Lieblingskunden zu gewinnen.

Ich helfe dir, endlich zu verstehen, wie dein Marketing für dich umsatzstark funktioniert!

Du hast Bedenken, allein dein Business zum Wachsen zu bringen? Kein Problem, ich helfe dir dabei.

  • Ich zeige dir, wie dich jene Kunden finden, die perfekt zu dir passen. Solche Kunden, die auch deine Leistung und dein Angebot schätzen.
  • Ich begleite dich beim Finden deiner Einzigartigkeit, beim Definieren deiner Positionierung und klaren Abgrenzung von deinen Marktbegleitern. Schließlich willst du in den Köpfen deiner Wunschkunden die #1 sein, wenn die Kaufentscheidung fällt.
  • Gemeinsam entwickeln wir deine passende Strategie, deinen roten Faden für wirksame Marketingaktivitäten. Und zwar solche, die deine Marke und dein Angebot stärken werden.

Egal, ob du ein lokales Business hast oder deine Leistung online anbietest: Gemeinsam machen wir Marketing, das wirkt!

Deine Marketinganstrengungen zeigen keine Wirkung? 

Du steckst fest? Du willst verstehen, wie du Kunden anziehst? Du überlegst schon länger, digitale Möglichkeiten zu nutzen, fühlst dich aber derart überwältigt und weißt nicht, wo du anfangen sollst? Du verzettelst dich in Kleinigkeiten ohne das große Ganze zu sehen?

Du willst gerne mit deinem Marketing echte Lieblingskunden anziehen und

  • Einnahmen erzielen, von denen du gut leben kannst, ohne bis spät in die Nacht arbeiten zu müssen,
  • einfache und strukturierte Marketingabläufe,
  • verkaufen ohne verkäuferisch zu wirken,
  • ruhige Nächte verbringen, weil du weißt, dass du gut bist und deine Marke für dich arbeitet.

Erkennst du dich wieder?

Ich habe die Antwort für dich: Marken sind faszinierend und verführen. Ich helfe dir, diese magische Anziehungskraft für dein Angebot zu entwickeln. Plane deinen Erfolg, es geht nicht um Zauberei, sondern um deine ganz persönliche Strategie.

Mehr Marke geht immer !

Die Story hinter meinem Claim…

Ich finde Marken faszinierend. Schon immer. Mein großes Aha-Erlebnis zum Thema Marke und Image hatte ich auf der Uni, als wir im Rahmen eines Seminars einen sogenannten Blindtest mit Mineralwässern durchführten. Ich meldete mich freiwillig als Testperson, da ich felsenfest davon überzeugt war, mein Lieblingswasser – damals Juvina aus meiner Heimat (es kam nichts anderes in meinen Kühlschrank!) – unter allen Wässern garantiert „blind“ wiederzuerkennen.

Großer Irrtum. Ich erkannte es nicht!

Der Beweis, dass Marken eine faszinierende Wirkung auf uns Menschen haben, war erbracht! Ich kaufte mein Lieblingswasser (unbewusst) aufgrund der Marke und des Images, nicht wegen des Geschmacks. Marken ziehen uns magisch an, wir können diese Magie oft nicht beschreiben oder begründen. Wir kaufen einfach.

Seit damals lässt mich das Thema Marke nicht mehr los. Ich studierte Marketing, Werbung und Marktforschung an der Wirtschaftsuni Wien, um mich diesem Phänomen intensiver zu widmen. Im Anschluss bin ich bei Bacardi-Martini gelandet, DEM Marken-Unternehmen schlechthin. Ich betreute Bacardi, Martini, Jack Daniel’s, uvm. Hier lernte ich, dass Marken gepflegt werden müssen, um zu wachsen. Und dass „immer mehr ging“. Mehr ging auch hinsichtlich meiner Weiterbildung, denn die Marketingwelt änderte sich. Ich absolvierte ein weiteres Studium in Online-Media-Marketing auf der Donauuniversität Krems.

Heute schlägt mein Herz für die Einzelkämpfer, die Selbständigen, die auch erkannt haben: „Mehr Marke geht immer“.

Du willst (un-) regelmäßig wirksamen Input zum Thema Marke? Hol dir meine Marken-Post. Aktuell bekommst du mein Positionierungsmodell als Geschenk.

Zur Marken-Post

Michaela,
unkompliziert, selbstsicher, gelassen und differenziert. Das sagt mein Archetypen-Report über mich.

…und einzigartig.

Das soll nicht überheblich klingen. Ich will damit sagen: Jeder ist einzigartig und hat seine eigene Identität. Auch du, dein Angebot, dein Unternehmen. Meine große Leidenschaft liegt darin, diese Identität aufzuspüren und daraus eine starke Marke zu machen.

Mein Weg ins Marketing

Ich mache schon seit ich denken kann, Marketing. Ich habe Marketing auf der Wirtschaftsuniversität Wien studiert, danach jahrelang im Marketing bei Bacardi-Martini gearbeitet. Hier bin ich in die Welt von ganz besonderen Marken eingetaucht, habe sie gepflegt, gestärkt, groß und bekannt gemacht. Du kennst sie sicher, Marken wie Bacardi, Martini, Eristoff, Jack Daniel’s usw. Wir verkauften nicht ein Produkt, sondern ein Lebensgefühl. Und genau das spürt auch der Kunde – es geht um Emotionen.

Nun wirst du berechtigterweise sagen, ok, hinter diesen Marken steckt viel Budget, es gibt mehr Kapazitäten, Agenturen im Hintergrund…. Ja, das stimmt prinzipiell. ABER die Basisarbeit müssen große wie kleine Unternehmen gleichfalls machen. Es geht um die Positionierung, um das Herausfinden deiner „Andersartigkeit“ (nicht zu verwechseln mit „besser sein“). Denn das ist das Fundament deiner Marke. Erzähl es, mach den Schritt in die Sichtbarkeit, steh zu deinen Werten und sein anders in deinen Aktivitäten. Deine Lieblingskunden werden sich wie ein Magnet von dir angezogen fühlen.

Die digitale Chance für Selbständige 

Heutzutage haben wir Selbständige eine Chance: Wir nutzen ganz gezielt die Möglichkeiten, die die Online-Welt uns bietet. Auf große Plakat – und TV Kampagnen können wir gerne verzichten. Wir kommunizieren nämlich smart und zielgerichtet, denn wir haben ganz genau recherchiert, wer unsere Wunschkunden sind und wissen, wo wir sie antreffen. Und – wir sind wesentlich flexibler als die großen, denn wir können ausprobieren und optimieren.

Wieder zurück zu Bacardi. Das war also meine wunderbare Zeit, in der ich viel über Markenaufbau, Kundenbedürfnisse und Markenwelten gelernt habe.

Danach wechselte ich in eine ganz andere Marketingwelt: Sie war analytisch, schnelllebig und technisch getrieben. Und sehr wichtig für mich. Ich ging in die Telekommunikation. Hier rechnete ich Business Cases, entwickelte unter höchstem Zeitdruck gewiefte Produkte und Kampagnen, meist auf Basis von Hard Facts, aber leider weniger abgestimmt auf die Bedürfnisse der Kunden. Wir wissen, wohin es führt, wenn der Preis wichtiger ist, als die Marke. Mich zog es wieder zurück in die Spirituosenbranche, wo ich als Marketing Director den Aufbau einer neuen Marke verantwortete, international. Herrlich!

Von der Marketingexpertin zur Mama

Dann änderte sich mein Leben, es hieß „Family first“ und unsere drei Wunschkinder folgten Schlag auf Schlag. Ich nahm mir eine berufliche Auszeit und verzichtete auf das regelmäßige Einkommen eines Angestelltenverhältnisses. Es war auch die Zeit, in der Online Marketing immer mehr an Bedeutung gewann und die herkömmliche Marketingwelt völlig auf den Kopf stellte. Online Marketing hat andere Spielregeln: transparenter, messbarer, direkter und schneller. Eines blieb jedoch gleich: Nur starke Marken gewinnen. 

Für mich war es jedenfalls die Zeit der Neuerfindung von mir selbst. Ich ordnete meine Prioritäten – Familie und Post-Graduate-Studium in Online-Media-Marketing, denn ich wollte mehr über die vielfältigen Möglichkeiten des Online Marketing erfahren.

Parallel dazu machte ich mich selbständig. Mein Entschluss stand fest: Ich wollte meinen Traum des eigenen Unternehmens verwirklichen. Die beste Entscheidung. Meine Hauptmotivation hinter meiner Selbständigkeit ist meine Familie, unsere drei Kinder. Ich bin dankbar, dass ich so viel Zeit mit ihnen verbringen kann. Unternehmer zu sein, ist zwar nicht immer ein Sonntagsspaziergang, jedoch die beste Art, persönlich zu wachsen. 

Meine Vision ist ein Haus am Strand, sei es am Neusiedler See oder in Griechenland und ich möchte vielen Menschen helfen, ebenfalls ihre Visionen als Treiber ihres Tuns zu leben und sie dabei unterstützen, starke Angebote mit wirksamen Strategien zu vermarkten.

Und noch etwas: Ich bin kein Marketing Quereinsteiger und nein, ich sehe meine Marketingkarriere nicht als eindimensional. Im Gegenteil: Ich weiß, wovon ich rede.

Urlaub

Sommerurlaub 2018 auf Bali: Unsere drei Kids & ich. Papa hinter der Kamera.

Wie ich dich als Marketing-Strategin unterstützen kann:

  • „Sich ständig vergleichen“, recherchieren, laufend Gratiskurse – es bringt nicht viel. Lass dich begleiten, du kommst schneller ans Ziel. Wir gehen in die Tiefe und finden deine Stärken. Wir bauen dein Angebot auf ein Fundament, das nachhaltig wirkt und auch stürmischen Zeiten stand hält.
  • Du profitierst von meiner über 20-jährigen Marketingerfahrung.
  • Die fachliche Kompetenz sitzt durch meine zwei Marketingstudien und die laufenden Fortbildungen in der Online Welt.
  • Du bekommst meine ganz persönlichen Erfahrungen als Unternehmerin und Mutter, denn auch ich habe von 0 in meiner Selbständigkeit begonnen.

Lass und loslegen!

„Durch’s Reden kommen d’Leut zam“, heißt es. Hol dir doch einen Termin für eine Gratis-Strategie-Session. Ich freue mich auf dich.

Zur Strategie-Session

Ein paar Funfacts über mich

  • Ich wurde im Burgenland geboren, meine Eltern haben einen kleinen Weinbaubetrieb. Ich „musste“ damals den Traktorführerschein machen, was ich ziemlich uncool fand. Jedenfalls brauche ich ihn in Wien relativ selten.
  • Ich wollte Kinderärztin werden. Doch mit der Zeit war mein Traum dahin: Ich kann wirklich kein Blut sehen und leide mehr als die Patienten.
  • Ich mag Kaffee und guten Rotwein (ich komme aus der bekanntesten Rotweingegend Österreichs, dem Blaufränkischland). Neuerdings trinke ich auch naturtrübes Weizenbier, seit sich mein Mann (er ist Steirer) eine kleine Heimbrauerei (im Weinkeller) eingerichtet hat. Und ich liebe es.
  • Musik liegt bei uns in der Familie. Ich habe zwei Instrumente gelernt: Klavier und Tenorhorn (nein, das ist nicht die Tuba, trotzdem ziemlich groß). Jedenfalls war ich über 10 Jahre Mitglied bei der Blasmusikkapelle. Ein Riesenspaß.

Michaela in den sozialen Medien:

Meine #MarkenImpulse als Inspiration auf Facebook.

Markenrelevantes & Persönliches & schöne Bilder.

Sehen wir uns auf Twitter?

Persönliches & was mich antreibt

  • Meine obersten Werte sind Freiheit, Selbstbestimmtheit und Familie. Ich habe drei wunderbare Kinder und ich möchte dir zeigen, dass es möglich ist, deinen Traum von der Selbständigkeit zu verwirklichen und gleichzeitig genug Zeit für deine Familie zu haben.
  • Ich bin Betriebswirtin, Unternehmensberaterin, Freigeist und Online-Junkie. Und trotzdem Vollblut-Mama. Ja, beides ist möglich.
  • Ich mag Erfolge und die Unabhängigkeit. Ich mag auch die Freiheit selbst zu entscheiden, wann und mit wem ich arbeite. Mit meinem Unternehmen habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht: Marken eine Persönlichkeit zu geben und Menschen dabei zu helfen, ihren eigenen Traum zu verwirklichen.
  • Ich bin eine Nachteule, die Nachmittage gehören meistens meinen Kindern.
  • Meine Kunden sind meist kleinere Unternehmer, die ein lokales Unternehmen haben oder ihr Angebot online verkaufen (meist Dienstleister). Ich arbeite vorwiegend mit Frauen, die engagiert und motiviert sind und ein klares Ziel haben.
  • Ich bin emotional, neugierig, optimistisch, digital und wissbegierig. Ich lese viel lieber Fachbücher als Romane. Ich mag keine Serien.
  • Ich habe etwas Wichtiges gelernt, das mich im Business einen großen Schritt nach vorne gebracht hat: „Selber machen“ ist super, hat aber seine Grenzen. Hol dir Unterstützung von einem erfahrenen Mentor, der einen Schritt weiter ist als du selbst. Du wirst sehen, dies spart dir Nerven, Zeit und im Endeffekt Geld. Er hilft dir, mit deinen Ressourcen umzugehen. Mit Hilfe kommst du schneller ans Ziel. Es wird sich rentieren.

Mehr über mich und mein Warum

So, wenn du bis hierher gelesen hast, willst du bestimmt noch mehr wissen. In diesem sehr persönlichen Post habe ich mein WARUM festgehalten – und was mein Opa damit zu tun hat.

Warum ich dich duze?

Vertrauen zu meinen Kunden aufzubauen, ist mir wichtig. Wir arbeiten intensiv zusammen, ich möchte dich kennen, dafür braucht es eine vertrauensvolle Ebene. Das respektvolle „Du“, das ich dir anbiete, soll uns dabei unterstützen, unser gemeinsames Arbeiten transparenter zu gestalten.

Ausbildung und Biographie:

Mag. Michaela Benkitsch, MSc, ist passionierte Marken-Mentorin mit mehr als 20 Jahre Erfahrung als Marketing-Strategin. Sie hat Marketing an der Wirtschaftsuniversität Wien studiert, sowie Online-Media-Marketing an der Donauuniversität Krems. Michaela Benkitsch hat in renommierten internationalen Unternehmen wie zum Beispiel Bacardi-Martini oder OVAL, Marken nachhaltig groß gemacht.

Nach der Geburt ihrer Kinder hat Michaela Benkitsch 2011 den Sprung in die Selbständigkeit gewagt. Jetzt hilft sie digital-affinen kleinen Unternehmern und Selbständigen dabei, aus ihrem Angebot eine richtig starke Marke zu machen, sich authentisch zu positionieren, individuelle Sichtbarkeitsstrategien zu entwickeln, um langfristig neue Kunden zu gewinnen. Mit ihren Kunden arbeitet sie sowohl online als auch offline zusammen, einzeln oder auch in Gruppen. Als Trainerin hält sie Workshops zu den unterschiedlichen Marketingthemen, immer mit dem Ziel, Markenaufbau zu betreiben.

Michaela Benkitsch ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt als Burgenländerin in Wien.

Mag. Michaela Benkitsch

Wir verwenden Cookies, um die Webseite möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn du fortfährst, nehmen wir an, dass du mit der Verwendung von Cookies einverstanden bist. Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen